Eine Ladung Schienen nach Annweiler (mB)

  • Für den kommende Woche anstehenden Schienenwechsel zw Godramstein und Annweiler wurde am Donnerstag das benötigte Material herangeschafft. 741 219 brachte dazu einen Rbps, der montags mit der Üg nach RLA kam, nach Annweiler Gleis 2, wo er dann umgehend entladen wurde



    -m

  • Dazu meine Frage : ist Annweiler noch (planmäßiger) Kreuzungsbahnhof ?

    Der Infrastruktur blieb scheinbar ein größerer Rückbau erspart - meines

    Wissens steuert hier das ESTW Südpfalz (aus bzw. in Neustadt/Weinstr).

    Bitte wenn möglich noch ein Bild mit der kompeletten Infrastruktur

    des Bahnhofs einstellen.


    LG und einen schönen (Rest-) Sonntag


    Harald

  • Moin Harald!


    In Annweiler finden stdl Kreuzungen der RB55 statt (Gleise 1 und 3). Von Gl 2 (Stumpfgleis) starten in der HVZ einzelne Züge nach Landau mit teilweiser Durchbindung nach Karlsruhe, außerdem dient das Gleis zur Nacht- bzw. Wochenendabstellung von Triebwagen. Gesteuert wird der Bf mittlerweile vom ESTW in Neustadt/W.

    Bilder werde ich ergänzen


    vG

  • So, dann gibt es hier nun die versprochen Bilder aus dem Bahnhof Annweiler


    Der westl. Bahnhofskopf mit Zug aus Ri Wilgartswiesen im März letzten Jahres


    Von der Brücke ergibt sich folgender Blick auf das EG und die alten Bahnsteige, die zwischenzeitlich erneuert und in ihrer Länge gekürzt worden sind. Aufnahme aus Sep. 2018


    Nun sind wir am westlichen Bahnhofskopf angelangt. Von Gleis 2 fährt eine RB in Richtung Godramstein aus. 07/2019


    Ausfahrt nach Godramstein von Gleis 3 aus der Perspektive des Fdl im Spätsommer 2018


    Schönes WE

    -m