Suppengrün mit Beilage (14 B.)

  • Hallo,


    wenn das Auto in der Werkstatt ist, braucht man manchmal einen Leihwagen.

    So ergeht es zur Zeit auch der Saarrail, der Bahngesellschaft von Saarstahl.

    Deren eigene 151 161 ist im Aw Dessau, und so wurde die 151 119 der Bayernbahn über LdK angemietet.

    Und nun hat der Fremdenverkehr im Saarland zugenommen :-)



    Bild 1:



    Am 29. März war 1440 501 als RB 12563 von Trier nach Homburg unterwegs, als er durch Bous kam.



    Bild 2:



    Der DGS 91307 kam kurz darauf mit der grünen 151 119 durch Bous.



    Bild 3:



    1440 521 fährt am gleichen Tag in den Bahnhof Bous ein.



    Bild 4:



    Mit dem DGS 91308 kam die 151 119 zurück durch Bous.



    Bild 5:



    Die nächste "volle" Leistung war der DGS 91309, der am Abzweig Dillingen-Süd gerade die Dillinger Hütte verlassen hat.



    Bild 6:



    294 953 zieht den ER 55050 Saarbrücken Rbf West - Dillingen Ford in Saarlouis am Entstehungsort der "Schogetten" vorbei.



    Bild 7:



    Die 185 164 bringt mit dem GAG 68389 Saarbrücken Rbf - Hagen Vorhalle jede Menge Drahtrollen durch Saarlouis.



    Bild 8:



    Der leere Flüssigeisenzug DGS 91310 kommt mit der 151 119 wieder zurück.



    Bild 9:



    151 119 zieht den DGS 91311 von der Dillinger Hütte am Kraftwerk Ensdorf vorbei.



    Bild 10:



    151 119 am 30. März mit dem DGS 91309 am Saarufer vor Völklingen.



    Bild 11:



    Am gleichen Abend kommt 185 020 mit dem umgeleiteten EZ 44241 von Woippy nach Mannheim Rbf am Abzweig Dillingen-Süd vorbei.



    Bild 12:



    151 119 verlässt die Dillinger Hütte am Abzweig Dillingen-Süd mit dem DGS 91311 nach Völklingen.



    Bild 13:



    Um 18:34 Uhr kam 151 119 wieder mit dem DGS 91312 aus Völklingen zurück.



    Bild 14:



    Etwas später hat die 189 284 mit dem DGS 95143 nach Moers Gbf die Dillinger Hütte verlassen und fährt in den Bahnhof Dillingen ein.



    Viele Grüße an alle Getroffenen und Vormelder!