Eisenbahn + Philatelie

  • Eisenbahn und Philatelie - was haben die miteinander zu tun? Nun, ein Aufruf in der "Schiene", dem Mitteilungsblatt der Saarländischen Eisenbahn führte dazu, dass sich am 8. Oktober 1957, also vor über 60 Jahren, briefmarkensammelnde Eisenbahner in der Eisenbahnerkantine in Saarbrücken zusammenfanden. Sie gründeten schließlich die "Briefmarken-Sammler-Gemeinschaft im Sozialwerk der Deutschen Bundesbahn - Bezirk Saarbrücken" (BSG). Die Gemeinschaft war in den ersten Jahrzehnten sehr rührig. Neben etlichen eigenen Briefmarken-Ausstellungen sowie der Teilnahme an Veranstaltungen im In- und Ausland initiierte die Gemeinschaft gemeinsam mit der Post etliche Sonderstempel zu besonderen Anlässen. Leider ist es inzwischen ruhig geworden um die BSG. Ich möchte hier einmal einige historische Exponate mit Bezug zur Eisenbahn im Saarland zeigen. Die Kartenmotive zeigen jeweils Vorder- und Rückseite.


    Bild 1:

    Zum Anlass des 10jährigen Jubiläums wurde am 6. bis 8. Oktober 1967 ein Sonderstempel eingesetzt. Der Stempel zeigt das Bahnhofsgebäude Saarbrücken-St. Johann mit den beiden charakteristischen Türmen.



    Bild 2:

    Aus dem gleichen Anlass gab die BSG in limitierter Auflage einen Brief mit Sonderstempel heraus. Der Brief zeigt das Foto der im Bw Saarbrücken Hbf beheimateten Zweifrequenz-E-Lok E 320 11, der späteren 182 011.



    Bild 3:

    Zur 10.Internationalen Briefmarkenausstellung der Eisenbahnphilatelisten vom 8. bis 10. Oktober 1976 in Saarbrücken erschien ein Sonderstempel, der den S-Bahnzug ET 420 zeigt. Die Vorderseite der Karte zeigt ebenfalls den ET 420 und ist mit der den gleichen Zug zeigenden Briefmarke versehen.



    Bild 4:

    Aus Anlass des Jubiläums 125 Jahre Eisenbahn Saarbrücken - Paris (Nov. 1852 - Nov. 1977) legte die Bundespost im November 1977 in Saarbrücken einen Sonderstempel auf. Die Karte zeigt auf der Bildseite die zu diesem Zeitpunkt bereits seit 6 Jahren ausgemusterte Lok 086 808-3.



    Bilder 5 und 6:

    Zum 50jährigen Jubiläum der Ostertalbahn am 26. und 27. September 1987 mit Bahnhofsfest in Ottweiler und Dörrenbach gab die BSG eine Karte und ein Schmuckblatt mit Sonderstempel heraus. Der Sonderstempel zeigt eine Lok der Baureihe V 100, die mehrere Jahre für den Personenverkehr auf der Ostertalstrecke prägend war.




    Bild 7:

    Zum Abschluss noch ein Foto für die Freunde der Bügelfalten-E10, aber leider ohne Saarland-Bezug. Aus Anlass des Tags der DB mit Fahrzeugschau in Heilbronn am 10.10.1970 gab es einen Sonderstempel, der dieser Baureihe gewidmet war.



    Ich hoffe, der kleine philatelistische Rückblick gefällt euch.

  • Der Rückblick gefällt mir zumindest mal sehr gut ... danke dir dafür.


    Vll. kann ich da auch ein wenig dazu beitragen, zumindest mit dem Zeigen von Karten, Briefen, Stempeln ... weniger allerdings mit der Geschichte dahinter.

    Vll. gefällt es dennoch :)


  • naja, mal was anderes:

    ich habe einige Briefmarken mit Bezug Eisenbahn gefunden und eingescannt.

    (hoffentlich ist von der Größe was zu erkennen)




    1. Reihe: Vogelfluglinie 1963, ET 420, 125 Jahre Eisenbahn, Verkehrsausstellung 1965

    2- Reihe: Vorortbahn 1925. Stadtbahn 1932, U Bahn 1971, Post Berlin

    3. Reihe: BR 50 und 89

    4. Reihe: BR 010 und Dampflok " Drache"

  • Bahn und Post. Ein Thema welches seit je her auch durch die Bahnpost und später durch die Verkehrsgemeinschaft Post und Bahn (Busse) irgendwie zusammen gehört. Danke an alle für die Einblicke in eure Sammlungen.


    Mit Briefmarken kann ich jedoch weniger dienen das ist der Bereich von meinem Vater (212345) Postkarten mit Bahnmotiven (teilweise auch in großen Stückzahlen mit Saarlandbezug) finden sich aber doch so manche in meinem Archiv.

  • Oh von den Postkarten hab ich auch noch welche aus meiner Kindheit, denn bei jeder Reise durfte ich mir im Kiosk im Saarbrücker Hbf eine Postkarte aussuchen. Darunter sind heute nur noch Motive, die man heute so nicht mehr fotografieren kann. Deshalb auch von mir ein paar Bilder.


    Genauso spannend wie alle anderen Bilder auch dieses des TGV 9552 (Frankfurt-Paris Est). Der Zugumlauf existiert zwar noch fast exakt so, nur mittlerweile verkehren stattdessen TGV Duplex Züge auf der Linie.



    Oder hier IC 556 (Frankfurt a. Main Hbf- Saarbrücken) durch Neustadt an der Weinstraße mit DB 181 200-4 und roten IC-Wagen.


    Hier unter anderem ICE 1651 "Maria Motessori (Saarbrücken-Dresden), befahren mit einer ICE T Garnitur.