In den letzten Tagen endlich mal wieder über die Grenze... (11 B.)

  • Hallo,


    da ich Luftlinie gerade knapp 30 km von diesen Orten entfernt wohne, durfte ich seit langer Zeit in den Mittagspausen mal wieder in das Land, in das ich vom Bürofenster aus immer schon schauen konnte...

    Im Güterverkehr dominieren DB und ECR, gelegentlich sind auch ein paar Private dabei (überwiegend Europorte).

    SNCF ist hier selten zu sehen; bis Forbach (wenn überhaupt) dann nur mit Prima der Reihe BB 37000.



    Bild 1:



    Am 26. Mai war wieder ein Besuch in Frankreich erlaubt.

    186 302 durchfährt mit dem 44220 von Mannheim Rbf nach Vaires-Torcy den stillgelegten Haltepunkt von Cocheren.




    Bild 2:



    Die 460030 hat am gleichen Tag am Bahnübergang bei Cocheren leere Eaons am Haken, die in die Abstellung bei Morsbach gehen.




    Bild 3:



    Am Ende des ehemaligen Grubenbahnhofs der französischen Berbbaugesellschaft HBL bei Morsbach zieht die 460030 ihre Wagen über den Bahnübergang, um sie dann auf ein anderes Gleis zurück zu drücken.




    Bild 4:



    Die 186 179 kommt am 27. Mai mit dem 49268 von Einsiedlerhof nach Hendaye durch Stiring-Wendel.

    Das Gebäude rechts hinter der Brücke ist der ehemalige Bahnhof.




    Bild 5:



    Eine halbe Stunde später hat der Kalkzug 48245 von Dugny-sur-Meuse zur Dillinger Hütte mit der Europorte 4002 Forbach verlassen und brummt durch den Einschnitt vor dem ehemaligen Bahnhof Stiring-Wendel.




    Bild 6:



    Im Blockabstand folgt der 44207 von Blainville-Damelevières nach Mannheim Rbf mit der 186 314.




    Bild 7:



    X 73912 verlässt am 8. Juni Forbach als TER 88837 nach Saarbrücken.




    Bild 8:



    Die 4009 von Europorte folgt mit dem 47257 von Saaralbe nach Saarbrücken Rbf.




    Bild 9:



    Mit dem 49268 Einsiedlerhof - Hendaye hat die 186 310 am gleichen Tag die Einfahrt von Forbach erreicht.




    Bild 10:



    Die 185 024 verlässt mit dem 98802 Forbach - Mannheim Rbf den Güterbahnhof Forbach.

    Es handelt sich dabei um den ehemaligen 44275 vom 6. Juni.




    Bild 11:



    Der Kalkzug 48245 von Dugny-sur-Meuse zur Dillinger Hütte war mit der Europorte 4002 unterwegs.



    Ich hoffe, bald mal wieder weiter ins Land vordringen zu können...


    Gruß