Sichtungen am Freitag in Jägersfreude und Sinnerthal(7 B.)

  • Hallo,

    am Freitag, war ich dann mal wieder auf de Arbeit und nicht im Homeoffice. Aktuell wechselt es bei uns täglich, ein Tag auf der Arbeit, ein Tag Homeoffice, ein Tag auf der Arbeit, ein Tag Homeoffice und dann wieder ein Tag auf der Arbeit. Die Woche drauf dann 2 Tage auf der Arbeit und 3 Tage Homeoffice.

    Am Freitag den 24.04., war dann wieder ein Freitag auf der Arbeit, so das ich wie viele andere auch nach Jägersfreude pilgerte, um das Objekt der Begierde zu fotografieren: 181 213-0 "Saar". Am Nachmittag musste ich meine Frau noch zu einem Arzttermin fahren und danach hatte mein Auto noch ein Termin in der Werkstatt, so das ich zwischen Arzt - und Autotermin noch Bilder in Sinnerthal machen konnte.


    290 008-2 von Railsystems war gerade dabei, mit ein paar Wagen zu rangieren.

    290 008-2


    Der Grund meines kurzen Besuches, stand am Bock in Richtung Dudweiler. 181 213-0 "Saar" der SEL Martin Schlünß Eisenbahnlogistik.

    181 213-0 "Saar"


    Beim Rückweg zum Auto, konnte ich noch 185 031-2 mit dem Knüppelzug nach Neunkirchen(Saar) ablichten.

    185 031-2


    Zwischenzeitlich hatte der Arztbesuch meiner Frau statt gefunden und ich hatte noch ein bisschen Zeit bevor ich in die Werkstatt musste, so positionierte ich mich noch in Sinnerthal an der Strecke und die ca. 35 min haben sich echt rentiert.


    Als erstes kam mir 92 80 1275 609-6 D-TFE mit einem langen leeren Zug, aus französichen RES-Wagen gebildet, vor die Linse. Mir sagte das Halterkürzel TFE gar nix, auch die Suche bei Google brachte nichts und danke eines guten Bekannten bei der DB konnte ich dann herausfinden, dass dieses Kürzel für die Firma dispo-Tf Education GmbH steht. Der Zug fuhr von Neunkirchen(Saar) Hbf in Richtung Saarbrücken.

    275 609-6


    Ein Nachschuss auf den Zug

    Nachschuss


    Kurz danach kam schon 186 167-3 der ECR angefahren, das ein Einfahrvorsignal zeigte noch Vr0(Halt erwarten), so dass der Tf etwas stärker bremsen musste und es danach etwas stärker nach den Kunststoffbremssohlen roch.

    186 167-3


    Als letztes Bild, zeige ich euch die erstgebaute 145er bei der DB Cargo. 145 001-4 kam mit einem beladen Eisenwerkzug aus Richtung Neunkirchen(Saar) Hbf angefahren.

    145 001-4




    Gruß Saar-Taurus

  • Moien!


    Interessante Ausbeute!


    Quote

    Mir sagte das Halterkürzel TFE gar nix, auch die Suche bei Google brachte nichts und danke eines guten Bekannten bei der DB konnte ich dann herausfinden, dass dieses Kürzel für die Firma dispo-Tf Education GmbH steht.

    Dem stimme ich so nicht zu... ich habe auch etwas gesucht und dabei herausgefunden, dass es sich um eine "alte Bekannte" handelt, nämlich um die ehemalige SNCF/FRET-461009. Nachlesen kann man das hier: https://www.loks-aus-kiel.de/i…&id=12352&action=portrait

    Und dort steht dann auch beim letzten Punkt, was bzw. wer TFE ist... ;)



    Grüsse, G1206-Lrf