Verbleib 181-206

  • Tolle Neuigkeiten! Die Lok gehörte vom 16.05.2008 bis zum 18.04.2018 dem DB Museum Nürnberg und verweilte "bei uns" in der Außenstelle im DB Museum Koblenz ("bei uns" da ich ehrenamtliches Mitglied im Koblenzer Museum bin). Das DB Museum hatte 2018 von der DB Fernverkehr AG die ebenfalls blaue 181 201-5 (im Gegensatz zur 206 ist die 201 fahrfähig, wenn auch seit 12.05.2018 ohne gültige Frist) erhalten. Der Fernverkehr wollte jedoch (warum auch immer) für die 181 201 die 181 206 haben welche anschließend leider in´s Stillstandsmanegment (SSM) Hamm (Westf.) überführt worden war.


    Auf www.revisionsdaten.de ist zu entnehmen, dass 181 206 bereits seit November 2019 eine Dauerleihgabe an die DGEG Neustadt (Weinstr.) ist.



    Hier ein YouTube Video von der heutigen Überführungsfahrt nach Neustadt: Überführung von 181 206 nach Neustadt(Weinstr.)

  • nach mehreren Berichten auf DSO ist die 181 206 wohl am späten Nachmittag des 01.05. in Neustadt

    angekommen.

    Ebenfalls lt.Bildberichten auf DSO ist die 181 215 zukünftig in TEE Farben unterwegs!!


    hhhmmmm: ehrenhaft!! aber,.....??, Originalfarben hätten mir besser gefallen!!


    Dennoch; Neulackierung für ne 181er!! klasse!!

  • Richtig schöne, historische Fotos Hans-Joachim, klasse!:thumbup: Ich hänge morgen Mal ein Bild mit an, als 181 206 noch im DB Museum Koblenz stand.


    Ebenfalls lt.Bildberichten auf DSO ist die 181 215 zukünftig in TEE Farben unterwegs!!


    hhhmmmm: ehrenhaft!! aber,.....??, Originalfarben hätten mir besser gefallen!!

    Dass 181 215 nun im TEE-Farbkleid erstrahlt ist mir schon länger bekannt, ich finde jedoch, dass gerade der 181 diese Lackierung unheimlich gut steht! 100 mal besser als orientrot mit weißer Latz!

    PS: Auch der NeSa 218 105 steht das TEE-Farbkleid super gut, alles in allem gehören 181 215 und 218 105 zu den meiner Meinung nach mit Abstand schönsten "Bundesbahn Exoten" :love: