Gut Ding braucht Weile .....

  • S-Bahn Homburg-Zweibrücken kommt
                                           
    Die S-Bahn-Verbindung Homburg-Zweibrü-
    cken kommt. Verkehrsministerin Rehlin-
    ger und die rheinland-pfälzische Minis-
    terpräsidentin Dreyer teilten mit, eine
    wichtige Hürde sei nun genommen.
                                          
    Der Entwurfsplan sei abgeschlossen. Das
    Planfeststellungsverfahren werde nun
    vorbereitet und eingeleitet. Auch sei
    die finanzielle Belastung für die Bun-
    desländer nicht mehr so hoch.
                                           
    Der Bund habe seine Förderquote erhöht.
    Das Saarland muss für die Reaktivierung
    nur noch rund zwei Millionen Euro statt
    der ursprünglich geplanten 4,7 Millio-
    nen Euro aufbringen.


    Quelle : Saartext-Seite 113 vom 10.07.2020


    VG


    Harald